Tomahawk "Simulation" Powder Balls, 2000er Kiste

Dieser Artikel steht derzeit nicht zur Verfügung!
69,90 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Derzeit nicht verfügbar. Ob und wann dieser Artikel wieder vorrätig sein wird, ist unbekannt.

  • 2168-01
Simulation Paintballs, auch „Powder Balls“ genannt, sind eine ganz spezielle Art von Paintballs.... mehr
Produktinformationen "Tomahawk "Simulation" Powder Balls, 2000er Kiste"
Simulation Paintballs, auch „Powder Balls“ genannt, sind eine ganz spezielle Art von Paintballs. Ungleich den herkömmlichen Bällen haben sie weder eine Gelantinehülle, noch eine flüssige Farbfüllung.
Der Ball wurde mit verschiedenen Zielen entwickelt:
1.    Der Effekt beim Aufprall: Durch das Puder wird eine kleine Puderwolke erzeugt.
2.    Weder Schale noch Füllung sind feucht: Ein Treffer ist von der Bekleidung durch einfaches Abklopfen zu entfernen. Auch sind die Hinterlassenschaften nach dem Spiel durch Fegen oder Saugen ähnlich zu entfernen wie Hausstaub.
3.    Durch die neuartig gefertigte Schale besteht nicht mehr die Notwenigkeit einen runden Ball zu produzieren. Rund ist keine aerodynamische Form. Der Simulation Ball ist nun einem Golfball nachempfunden, was die Flugbahn stabilisiert und eine größere Reichweite bewirkt.
4.    Ohne Gelatine und ohne flüssige Füllung war es möglich, einen Ball herzustellen, dem weder Kälte noch Feuchtigkeit etwas anhaben können.
5.    Trotzallem bleibt der Ball biologisch abbaubar, Babypuder und Wachs sind natürliche Stoffe und schonen die Umwelt.

Vor allem für Szenario Spiele, taktische Spiele mit Magazin oder begrenzter Paintmenge, auf Spielfeldern die nicht so farbig werden sollen oder bei extremen Witterungen, sind die Simulation Balls von Tomahawk die beste Wahl!

Eine Kiste besteht aus 4 Beuteln zu je 500 Bällen

Weiterführende Links zu "Tomahawk "Simulation" Powder Balls, 2000er Kiste"
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Tomahawk "Simulation" Powder Balls, 2000er Kiste"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Angeschaut